"Die Masken der Revolution" - der Umsturz in der Ukraine

09 Februar 2016
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Dokumentation des französischen Filmemachers Paul Moreira setzt sich mit der ukrainischen Revolution auseinander.
Ereignisse die von unseren sogenannten Leitmedien kaum bis gar nicht veröffentlicht wurden stellt er in einem Kontext zu den Ereignissen in der Ukraine und zeigt, wie die rechtsextremen Kräfte die diese Revolution maßgeblich mutgestalteten, von unseren Wohlfühljournalisten geflissentlich übersehen werden.
Das Weltbild "Wir sind die Guten" muss nämlich kompromisslos aufrecht erhalten werden, zur Not auch mit Lug und Trug.

Der Film wurde am 1. Februar in Frankreich ausgestrahlt, die Regierung in Kiev hatte den Sender Canal+ gebeten auf die Ausstrahlung zu verzichten.
Berichte darüber gab es in unseren Leitmedien kaum.

Meldet euch bei uns
Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Rednern und Vorträgen zu unseren Kernthemen.

info@mahnwachen.info

Top

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.